#foodninjachallenge

Eine Prise Kreativität rettet schrumplige und ältere Lebensmittel auf genussvolle Art und Weise.

Wir Glücklichen! ☘️

Auch ohne Hamsterkäufe sind unsere Chuchichäschtli und Kühlschränke gut gefüllt. Doch gerade weil das so ist, fangen viele Lebensmittel oft schneller an zu schrumpeln, als uns lieb ist. Oder sie geraten unbemerkt ans Haltbarkeitsende. Food Waste? Bestimmt nicht! Also: Challenge accepted! Wer seine Lebensmittel jetzt aus der Vorratskammer holt und sie mutig und kreativ zu einem Gericht verzaubert, rettet Lebensmittel auf genussvolle Art und Weise.

Machst du mit bei der #foodninjachallenge?

  • Viele Food Ninjas haben bereits teilgenommen. Du findest weiter unten auf dieser Seite einen Zusammenzug einiger #foodninjachallenge-Ergebnisse als Inspiration.
  • Wenn auch du teilnehmen möchtest, findest du alle Informationen dazu auf Facebook und Instagram.
  • Wenn du dein Rezept zusätzlich in unserem Blog teilen möchtest, dann erwecke jetzt deinen inneren Food Blogger und erfasse das Rezept hier: www.savefood.ch/mein-beitrag

#geniessenstattwegwerfen ❤

Gemeinsam reduziert die Schweiz Food Waste!

Food Waste geht uns alle an. Vom Feld bis zum Teller. Nur, wenn alle Akteure der Lebensmittel-Wertschöpfungskette und wir Konsumentinnen und Konsumenten einen Beitrag leisten, kann die Schweiz ihren Food Waste und die damit einhergehenden Folgen für unseren Planeten reduzieren. Jeder Beitrag ist wichtig! Also packen wir es gemeinsam an. Unsere Partner sind dabei!

Vielen Dank an folgende Agentur-Partner, die die #foodninjachallenge mit ehrenamtlicher Unterstützung ermöglicht haben:


Und ein grosses Dankeschön an unsere starke Partner-Allianz, die sich gemeinsam an der Seite unserer Food Ninja für die Rettung unserer Lebensmittel engagiert. #gemeinsamschaffenwirdas

Bundesämter

Kantone

Gemeinden, Entsorgung und Energie

Detailhandel

Gastronomie

Lebensmittelverarbeitung

Landwirtschaft

Stiftungen

NGO

Food Saver

Projektleitung